close

Heißluftofen

Wärme
Luft

Elektro-Heißluftofen für die Zubereitung von gleichmäßig gebräunten Backwaren, für das Auftauen von Lebensmitteln oder das Garen und Gratinieren.

Tutorial Video: Nutzung und Reinigung

Hier finden Sie mich

Achtung:

  • Verbrennungsgefahr!
  • Bitte beachten Sie die für die Lebensmittelsicherheit relevanten Verarbeitungstemperaturen!
Nutzung

  • Gerät mit dem Zeitregler einschalten: Drehknopf im Uhrzeigersinn auf die gewünschte Garzeit stellen.
  • Die linke Kontrollampe leuchtet grün auf.
  • Temperatur mit dem Temperaturdrehregler einstellen.
  • Die rechte Kontrollampe leuchtet auf, diese erlischt bei Erreichen der Soll-Temperatur.
  • Gargut einschieben.
  • Es können 4 Einschübe gleichzeitig in den Ofen gegeben werden.
  • Mindestens 40 mm Abstand zwischen den Lebensmitteln und dem Backblech darüber einhalten!
  • Akustisches Signal bei Ablauf der Zeit.
  • Produkt mit Torchon oder Hitzehandschuh entnehmen.
  • Anschließend Zeit- und Temperaturregler auf 0 stellen.
Sicherheit

  • Gerät ist zum Zubereiten, Backen, Aufwärmen, Auftauen und Gratinieren von Lebensmitteln bestimmt.
  • Tür während des Betriebs immer langsam und mit ausgestrecktem Arm öffnen, um heißem Dampf auszuweichen.
  • Produkte immer mit Torchon oder Hitzehandschuh entnehmen.
  • Mindestens 40 mm Abstand zwischen den Lebensmitteln und dem Backblech darüber einhalten!
Reinigung

  • Gerät nur in abgekühltem Zustand reinigen!
  • Niemals mit direktem Wasserstrahl reinigen!
  • Gerät innen und außen mit warmem Wasser und Spülmittel reinigen, trocknen, desinfizieren und mit feuchtem Tuch nachwischen.
  • Alles gründlich trocknen lassen und aufräumen.
not dishwashersave Nicht spülmaschinenfest
Detailinformationen
Technische Daten
Gerätebezeichnung Bartscher Heißluftofen
Hersteller Bartscher
Modell AT 90
Material

Edelstahl

 

Maße 615 x 595 x 570 mm
Gewicht 38 kg
Anschlusswert 2.67 kW
Temperaturbereich 0°C / 300°C
Anzahl Einschübe 4
Abstand zwischen den Einschüben 70 mm